Heilende Gemeinschaft

Psychotherapie und Erholung: Mit der Heilenden Gemeinschaft bietet das Pallottihaus in Freising eine zweiwöchige therapeutische Begleitung an, in der Ihnen ein Therapeutenteam zur Seite steht und mit Ihnen Wege aus Krisen und schwierigen Situationen erarbeitet. Diese Zeit ist heilend und erholsam zugleich und kann eine Wende in Ihrem Leben sein.

Die Heilende Gemeinschaft ist gedacht für Menschen mit:

  • Depressionen
  • Ängsten
  • Seelischen Verletzungen
  • Beziehungsstörungen
  • Psychosomatischen Erkrankungen
  • Schuldkomplexen und in Lebenskrisen
  • Burn-out
  • Sinnkrisen
  • Religiösen Problemen 

Die Heilende Gemeinschaft ersetzt keinen Klinikaufenthalt. Dafür sind zwei Wochen zu kurz. 

Programm der Heilenden Gemeinschaft:

  • Gruppentherapie
  • Einzelgespräche
  • Massagen
  • Tanz- und Körperarbeit
  • künstlerisches Gestalten
  • Autogenes Training
  • Bibliodrama
  • Glaubensgespräche 

Leitung: P. Dr. Jörg Müller, SAC Sr. Maria Illich, SSpS P. Dr. Rudi Pöhl, SVD und andere 
Wir weisen darauf hin, dass P. Jörg Müller keine therapeutischen Einzelgespräche führt.

Zur Rubrik

Datum
Von:
Bis:
Termin speichern
Teilen

Die nächsten Termine

Der gute Vater und die gute Mutter

In diesem Seminar schauen wir auf unsere eigenen Wurzeln: auf Vater und Mutter. Wir lernen verborgene Zusammenhänge unseres Gewordenseins verstehen…

Besinnungswochenende: Multikulti? - Interkulti! – Karneval einmal anders

Bunt ist das Leben nicht nur an Karneval. Die Buntheit des Lebens kommt auch zum Ausdruck im Miteinander der vielen Kulturen in unserem Umfeld. Wie…

Leben-jetzt-Seminar: Simplify your life – Weniger ist oft viel mehr

Im Leben (wieder) zum richtigen Maß zu finden, Sinnvolles zum Dasein beizutragen und innere Ausgeglichenheit zu erlangen - das ist die Ausrichtung…